Ich liebe ihn so sehr, aber es tut weh

Hallo allerseits,
Ich hoffe auf Ratschläge oder aufmunternde Worte. Ich bin jetzt seit 4 1/2 Jahren mit diesem Kerl zusammen. Er war der erstaunlichste Mann, den ich je getroffen habe. Im ersten Jahr hat er mich umgehauen. Ich habe noch nie eine so unglaubliche Liebe wie ihn gespürt. Nach unserem ersten gemeinsamen Jahr suchten wir nach Häusern und zogen zusammen. Während dieser Zeit stellte ich fest, dass er schwerwiegende Verhaltensprobleme hatte. Sehr wütend, bedeutet Worte und purer Hass gegen mich. Das würde ein paar Tage dauern, dann wäre er wochenlang wieder bei sich selbst, dann würde ihn irgendetwas wieder aus der Fassung bringen. Ich musste nach ein paar Jahren ausziehen, weil die Giftigkeit zu groß war, als dass ich sie ertragen konnte. Ich lief auf Eierschalen und wartete ständig auf den nächsten Ausbruch. Als ich auszog, war mein Herz gebrochen. Ich liebe diesen Mann so sehr, aber ich konnte mit den verbalen Beschimpfungen nicht umgehen. Etwas, an das ich noch nie gewöhnt war. Als ich in mein neues Zuhause einzog, wollte ich unsere Beziehung trotzdem aufrechterhalten. Ich dachte, solange ich nicht unter einem Dach bin, wäre alles vielleicht besser. Ich war wie ein Hund mit einem Knochen, was peinlich zu sagen ist. Ich wollte nie die Person sein, bei der ich einen Mann verfolgen musste. Wir haben uns endlich versöhnt und sind bis heute zusammen. Allerdings wechselte er von nett zu gemein. Erst kürzlich sahen wir uns zusammen einen Film an, hielten Händchen und tranken guten Wein, und im nächsten Moment sagte er mir, ich solle raus. Ich war so verwirrt. Ich schnappte mir meine Handtasche und ging verletzt weg. Ich sagte mir, dass dies das letzte Mal sein würde, dass ich so behandelt würde. Ich ging den Rest der Nacht weinend nach Hause. Ich möchte ihn wirklich gehen lassen, aber es fällt mir sehr schwer. Ich schrieb ihm 24 Stunden später eine Nachricht und wir tauschten ein paar Textnachrichten aus, als wäre nichts passiert. Am nächsten Tag ging ich mit ihm zum Abendessen aus. Warum habe ich das getan, wenn er mich so schlecht behandelt? Nach dem Abendessen sagte er mir, dass er mich liebte, und ein paar Stunden später tat er es noch einmal, was mir das Gefühl gab, etwas falsch gemacht zu haben, aber das ist alles, was ich tue Ich gebe ihm alles, überschütte ihn mit Geschenken, bezahle Reisen, ihn von ganzem Herzen zu lieben, aber es schmerzt so sehr, wie er mit ihm umgeht Mich. Ich weiß nicht von heute auf morgen, ob er mich verlassen wird. Warum liebe ich jemanden, der mich verletzt, und warum kann ich nicht einfach loslassen?

Wow, ich habe Gänsehaut. @Erin, mein Bruder war mit einer Frau verheiratet, die dasselbe getan hat. Er hat es fast sieben Jahre lang ertragen, bevor er endlich rauskam. Er ließ sich beraten, reichte dann die Scheidung ein und bekam das Sorgerecht für ihren Sohn. Es stellte sich heraus, dass sie bipolar war und Medikamente einnehmen muss, sonst kann sie nicht funktionieren.

Dieser Mann hat ernsthafte Probleme, möglicherweise eine Geisteskrankheit wie mein früherer SIL.

Was den Grund angeht, warum du dich weiterhin damit abgibst – aus welchem ​​Grund auch immer du glaubst, dass du nichts Besseres verdienst und dass du ihn reparieren musst, sonst wird er damit aufhören, wenn du gerade gut genug bist. Du bist jetzt wie der Frosch im Wasser, das sich langsam erwärmt. Der Frosch merkte nicht, dass es heißer wurde, bis er fast zu Tode kochte und heraussprang. (In einigen Versionen dieser Geschichte wird dieser Frosch tatsächlich zu Tode gekocht.)

Ich freue mich, dass Sie hier um Hilfe bitten, aber Sie müssen sich an eine örtliche Organisation wenden, die misshandelten Frauen hilft, weil Sie jetzt am Missbrauchsfrauen-Syndrom leiden. Sie sind jetzt darauf konditioniert, dies zu tolerieren, sich selbst die Schuld zu geben und es weiter zu versuchen. Sie brauchen PROFESSIONELLE Hilfe, um aus diesem Ganzen herauszukommen und sich und Ihr Leben ohne ihn wieder aufzubauen. BITTE googeln Sie sofort danach und fangen Sie an, diese Anrufe zu tätigen. Daran wird sich nichts ändern, es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, ein gutes Leben zu führen und für sich selbst einzustehen. Dieser Mann könnte jederzeit gewalttätiger werden. Werden Sie nicht zur Statistik, ich flehe Sie an.

Wow, er behandelt dich wie Sh+T und du rufst ihn an, bezahlst ihn und behandelst ihn wie einen König
Ich muss einen Mann wie dich für mich finden

Ich stimme Angiebaby zu, dass er höchstwahrscheinlich bipolar ist und sein Verhalten weder für ihn noch für Sie gesund klingt. Was auch immer der Fall ist, es ist vielleicht sogar eine Depression, aber es klingt nach einer geistigen Behinderung. An diesem Punkt wissen Sie, dass es für Ihr Wohlbefinden nicht gesund ist, in seiner Nähe zu sein, also müssen Sie sich um sich selbst Sorgen machen. Der Grund, warum Sie bleiben, liegt wahrscheinlich an einer Co-Abhängigkeit, von der Sie glauben, dass Sie ihn reparieren können, wenn Sie weiterhin Dinge tun, die seine Wutausbrüche nicht auslösen, von denen Sie selbst nicht wissen, was sie sind. Sie sind bereits ausgezogen, was ein kluger Schachzug war. Sie müssen sich noch weiter distanzieren. Ich würde mit ihm sprechen und sagen, dass du die Wutausbrüche nicht magst und dass das, was er tut, verletzend ist, also Entweder er spricht mit einem Therapeuten (Psychiater) oder Sie entfernen sich komplett aus seinem Leben. Ich schlage vor, dass Sie auch mit jemandem sprechen, um tiefer auf Ihre eigenen Gefühle einzugehen und herauszufinden, warum Sie dieses Verhalten weiterhin annehmen und wie Sie verhindern können, dass so etwas noch einmal passiert.

Vor Jahren gab es eine Erin, die mir immer im Gedächtnis geblieben ist. Ich habe mich immer gefragt, ob sie weggehen konnte oder nicht. Natürlich weiß ich nicht, ob es Ihnen genauso geht, dass Erin von einem älteren Mann beeinflusst wurde, der Erin hauptsächlich als Babysitterin im Haus haben wollte und Probleme mit der Kontrolle hatte. Ich hoffe, dass du jemand anderes bist, denn dann gibt es vielleicht Hoffnung, dass dir klar wird, dass du Liebe mit Schmerz verwechselst, wahrscheinlich aufgrund von Kindheitserinnerungen.

Natürlich wissen Sie, dass Sie diesen Mann rational verlassen müssen, aber Sie leiden unter dem Stockholm-Syndrom. Finden Sie Hilfe, einen Berater, einen Psychiater, was auch immer. Was Sie tun, ist so, als würden Sie sich selbst schneiden. Es ist nicht gesund und Gott bewahre, dass man Kinder bekommt. Sie sind gleichermaßen dem Untergang geweiht. Bitte suchen Sie Hilfe

Vielen Dank an alle für Ihre Vorschläge. Die meisten davon habe ich bereits ausprobiert. Wir gingen beide zu einem Berater und er ging weg, als er zur Stelle gebracht wurde. Ich suchte weiterhin den Berater auf, der mir mitteilte, ich solle weggehen, da sein Verhalten nicht gesund sei. Ich wurde total deprimiert. Ich fing an, einen Psychiater und CBT-Therapeuten aufzusuchen, der versuchte herauszufinden, warum ich das Gefühl habe, dass ich es verdiene, so behandelt zu werden. Wir waren kurz davor, die Dinge herauszufinden, bevor er ohne Vorankündigung kündigte und seine Patienten im Stich ließ. Ich hatte nicht die Energie, meine Geschichte noch einmal zu erzählen. Ich habe es auf mich genommen, es herauszufinden. Offensichtlich hatte ich keinen Erfolg und fühle mich weiterhin verletzt und mein Selbstwertgefühl ist auf einem enormen Tiefpunkt. Dieser Mann wird mir sagen, dass ich schön bin, Kommentare zu meinem Aussehen abgeben, mir die Tür öffnen, meinen Stuhl herausziehen, wenn wir zum Abendessen ausgehen und Ich fühle mich wunderbar, aber ich erkenne auch, dass er lügt, auslässt, ich habe vermutet, dass er mich bestohlen hat, als würde er meine Sachen wegwerfen fehlen. Es ist alles so verwirrend. Das Gute wiegt das Schlechte nicht auf. Mein neurologisches System wurde durch die Angst vor seinem nächsten Ausbruch beeinträchtigt. Er liebt mich in einer Minute und zwei Stunden später ist er eiskalt. Ich würde ihn als Kind beschreiben. Ich sollte beachten, dass ich drei Kinder habe. Sie haben auch seine Ausbrüche erlebt, als wir zusammen wohnten. Das war der Hauptgrund, warum ich gehen musste. Meine älteste Tochter würde in ihrem Zimmer bleiben. Ihre Sachen gingen ebenso verloren wie die Sachen meiner anderen Kinder. Er würde eine Kamera in der Garage versteckt haben, in der ich mein Auto geparkt habe. Ich habe es erst ein Jahr nach meinem Einzug bemerkt. Er wusste, wann ich das Haus verließ, ob ich zum Mittagessen nach Hause kam und wann ich nach der Arbeit nach Hause kam. Es war sehr unangenehm. Wer dies liest, muss also denken, dass ich verrückt bin, immer noch mit diesem Mann zusammen sein zu wollen. Ich wünschte, ich könnte die Antwort finden. Das Stockholm-Syndrom, wie einer von Ihnen erwähnte, ist eine Möglichkeit. Ich bin froh, dass ich diese Seite gefunden habe. Seit meinem Beitrag vor ein paar Tagen finde ich ein wenig Kraft, um mir selbst einzureden, dass es nicht besser werden wird. Ihre Meinungen und Ratschläge bringen mich langsam durch. Ich habe bereits meine Freunde verloren und bin entfremdet worden. Ich verdiene jemanden, der mich und meine Kinder respektiert, und es gibt jemanden da draußen, mit dem ich mich jederzeit wohlfühlen kann. Ich weiß, dass es am schwierigsten ist, dorthin zu gelangen. Ich habe mein Leben um ihn herum gedreht, aber bleibe weiterhin sein Boxsack, ich weiß, dass das aufhören muss und ich mich schnell von ihm trennen muss. Es ist einfach so schwer.

Erin, wenn du es nicht für dich tust, tu es wenigstens für deine Kinder! Sie sollen ihr Vorbild und Beschützer sein, versagen aber. Stellen Sie sie an die erste Stelle, und sie geben Ihnen vielleicht die Kraft, die Sie brauchen, um dauerhaft von ihm wegzukommen. Sie könnten sie auch verlieren, wenn einer seiner „Ausbrüche“ sie zu Tode erschreckt und sie es einem Lehrer melden, der es dem Schulleiter meldet, der es dem Familiendienst meldet.

Beschütze sie zuerst und kümmere dich dann um dein Inneres.

Als Sie die Kamera erwähnten und dass Dinge verloren gehen und Sie ihm ein Abendessen spendierten … dachte ich an die Fernsehserie „Dirty John“.

Erin, das erste, was du verdienst, ist, dich selbst zu lieben. Vergiss im Moment alle Männer. Du wirst keine anständigen Männer finden, wenn du nicht einmal in der Lage bist, dich davon zu lösen. Und das meine ich wirklich nicht so hart, aber realistischerweise nehmen wir das in Kauf, was wir unserer Meinung nach verdienen. Ich bin froh, dass du nicht mehr mit diesem Mann zusammenlebst. Zumindest sind Ihre Kinder dem nicht täglich ausgesetzt.
Was würden Sie brauchen, um mit diesem Mann Schluss zu machen? Weil ich mir tatsächlich Sorgen um dich mache. Misshandelte-Frau-Syndrom, Stockholm-Syndrom. Sie sind real. Der Täter macht eine Frau kaputt, um sie wieder aufzubauen, bis ihr Selbstwertgefühl auf der Toilette ist. Und je länger es dauert, desto länger dauert es, bis man sein altes Selbst zurückerhält. Es muss in der Vergangenheit eine Version von dir gegeben haben, die dir gefallen hat. Sehen Sie, was nötig ist, um sie auszulösen. Versuchen Sie herauszufinden, ob Sie diesen Mann wirklich loslassen können und welche Unterstützung Sie dafür benötigen. Ich bin sicher, dass alte Freunde bereit sind, für diesen Zweck zurückzukommen. Sie haben es wahrscheinlich gehasst zu sehen, wie du dich selbst verlierst und zu einer Hülle wirst. Aber sie mussten dich gehen lassen. Sie können niemandem helfen, es sei denn, er möchte sich ändern.
Was mich traurig macht, ist, dass du diesen Mann wirklich liebst. Was mich auch traurig macht, ist, dass Sie kein gutes Vorbild für Ihre Tochter sind. Was genau ist so schwer daran, Single zu sein und sich selbst und seine Kinder zu lieben, ohne das Drama aller Männer? Was macht er einem eigentlich, außer hier und da ein paar Komplimente, die man als Welpe so gerne annimmt. Brauchst du das wirklich? Es soll Sie in Ihrer Ecke halten.
Ich hoffe, dass du dich befreien kannst. Der Einzige, der dich zurückhält, bist du selbst. Es gibt niemanden, der das für Sie erledigt. Deine Entscheidung

Sollte ich verärgert sein?Ein Neuer Modus

Kim – hier gibt es keine Hasser … Ich nenne dich eine Person mit unterschiedlichen Ansichten, und wenn du mich einen Hasser nennst, weil ich eine andere Meinung habe, dann ist das so …Der Hauptgrun...

Weiterlesen

Für alle, die Hilfe bei NC und Loslassen brauchen.Ein Neuer Modus

Hallo, meine Damen,Ich bin am 18. Tag von NC. Ich habe nichts von ihm gehört. Um ehrlich zu sein, als wir das letzte Mal gesprochen haben, hatte ich das Gefühl, dass es wirklich vorbei sei. Ich wei...

Weiterlesen

Er sagte, er brauche PlatzEin Neuer Modus

Beth, Ihre Bedürftigkeit und Verzweiflung sind für ihn unattraktiv und nervig. Der einzige Weg, dies zu retten, besteht darin, sich zusammenzureißen und ihm diese Seite nicht noch einmal zu zeigen....

Weiterlesen