Fühlt er sich verpflichtet, mir eine SMS zu schreiben?

Hallo, meine Damen,

Ich habe vor etwa zwei Wochen über den Typen geschrieben, den ich auf einem Jungsausflug nach Vegas gesehen habe (er ist gerade dort). Ich wusste nicht, ob ich erwarten sollte, von ihm zu hören. Wir sind jetzt seit etwa 8 Wochen zusammen, also sind die Dinge noch neu.

Aufgrund der Ratschläge, die ich erhielt, kam ich zu dem Schluss, dass es das Beste sei, nicht mit einer Nachricht von ihm zu rechnen. Ich sollte hinzufügen, dass ich vom letzten Mittwoch bis heute (Montag) auch im Urlaub (mit meiner Familie) war … unsere Reisen überschnitten sich damit, dass er von diesem Samstag bis Dienstag (morgen) weg war.

Ich bin also aus dem Urlaub zurück und er hat noch einen Tag in Las Vegas. Am Ende schrieb er mir jeden Tag eine SMS.

Ich habe das Gefühl, ich werde wie ein Nörgler klingen, aber ich wollte mir ein paar Gedanken machen. Schon vor unseren Reisen haben unsere SMS-Nachrichten wahrscheinlich in den letzten drei Wochen einen Sturzflug erlebt. Das macht mir aber nicht so viel aus. Seine Arbeit war sehr stressig und er sagte mir einmal, er wolle nicht, dass ich den Eindruck erwecke, sein Interesse sei nachgelassen, weil wir nicht mehr so ​​viel SMS schrieben. Ich fand das sehr nachdenklich und verstehe es vollkommen.

Ich würde in den letzten drei Wochen (einschließlich Urlaub) sagen, dass seine SMS so ziemlich aus „Guten Morgen“ bestehen, aus dem Austausch einiger gedankenloser Texte und dann, wenn ich ihm sage, er solle „einen schönen Tag haben“.

Ich frage mich an dieser Stelle, ob er mir wirklich eine SMS schreiben möchte oder ob er sich dazu verpflichtet fühlt?
Hier ist ein Beispiel für den Text von heute Morgen: „Hey, ich dachte, ich schicke dir eine Guten-Morgen-SMS, bevor ich mich auf den Weg mache.“

Außerdem habe ich ihm während unseres Urlaubs keine SMS geschrieben. Ich antworte, aber ich möchte, dass er seine Reise genießt und nicht an seinem Telefon festklebt, also war ich gut.

Was ist deine Frage?

Er hat den Kontakt zu Ihnen gehalten. Hören Sie auf, Probleme zu machen, wo keine sind.

Messen Sie das Interesse eines Mannes daran, wie viel Zeit er mit Ihnen verbringt … und nicht daran, wie oft er Ihnen SMS schreibt. Ich habe Männer gesehen, die ständig SMS schreiben und nie eine Frau um ein Date bitten. Können Sie es kaum erwarten, sich zu unterhalten, wenn Sie Zeit miteinander verbringen? Was ist so wichtig, dass Sie eine SMS schreiben müssen?

Nicht gemein, aber Frauen müssen wirklich aufhören, sich mit Textnachrichten herumzuschlagen. Es ist eine Verschwendung Ihres Kopfraums. Männer sind keine gesprächigen kleinen Frauen. Sicherlich schreiben sie am Anfang viel, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Aber ununterbrochenes und ständiges SMS-Schreiben ist nachhaltig. Männer verbinden sich, indem sie mit dir zusammen sind und dir keine SMS schreiben.

Hallo Jules.

Die Sache mit Männern ist, dass sie sich nicht wie wir durch Kommunikation verbinden. Wenn sie eine SMS schreiben, geschieht dies mit dem ZWECK, etwas zu „tun“ oder zu erledigen, wenn er also keinen Termin vereinbaren kann dann dient seine SMS nur dazu, dich zu informieren, damit er weiß, dass er an dich denkt, aber das ist es Es.

Messen Sie das Interesse eines Mannes niemals an der Menge, die er schreibt, sondern IMMER daran, wie viel ZEIT er mit Ihnen verbringt! Viele Termine/Zeit mit Ihnen verbracht = großes Interesse; geringe bis keine Daten/Uhrzeit = geringe bis keine Zinsen. [Dies kann aufgrund von Arbeitsplänen, Entfernung oder anderen Faktoren variieren, aber ein Mann, der sehr interessiert ist, wird über einen langen Zeitraum „beständig“ sein, und darauf müssen Sie achten]

Warten Sie, bis er zurückkommt, und geben Sie ihm etwas Platz zum Auspacken, Entspannen und Vorbereiten für die Arbeitswoche. In ein oder zwei Tagen wird er sich höchstwahrscheinlich melden und einen Termin für ein Treffen vereinbaren – bis dahin entspannen Sie sich und machen Sie sich keinen Stress.

Hallo Jules,
Du musst dir keine Sorgen machen! Die Tatsache, dass er ÜBERHAUPT in Kontakt bleibt, bedeutet sehr viel (selbst wenn er es nicht wäre, würde ich nicht sagen, dass er sich Sorgen machen muss). Lassen Sie ihn seine Auszeit genießen und genießen Sie Ihre ruhige Zeit/Zeit mit der Familie. Wenn er zurückkommt, werdet ihr beide viel mehr zu besprechen haben, als wenn ihr alles per SMS besprochen hättet.
Machen Sie keine Probleme, wo es keine gibt – sagen Sie ihm einfach einen schönen Tag! Wenn er das nächste Mal eine SMS schreibt, vertrauen Sie darauf, dass er sich mit Ihnen in Verbindung setzt, um einen gemeinsamen Termin zu vereinbaren, wenn Sie zurückkommen – Zeit ist besser als alle SMS.

Das letzte Mal, dass ich mich verabredet habe, war im letzten Jahrhundert, und jetzt, wo ich wieder in der Dating-Welt bin, finde ich diese ganze SMS-Drama-Sache verrückt. Nur weil jemand die Möglichkeit hat, jemand anderen zu erreichen, heißt das nicht, dass das auch passieren sollte oder dass diese Person immer erreichbar ist. Du hast Glück, dass er dir eine SMS geschrieben hat, während du weg warst.

Wie Xyz sagte, habe ich schon Leute gehabt, die angefangen haben, mir SMS zu schreiben, nur um mich dann nicht um ein Date zu bitten. Aber hey, ich wusste, was sie im Supermarkt kauften, wie lang die Schlange beim DMV war und was sie zu Abend aßen (ohne mich). SMS zu schreiben bedeutet NICHTS. Tatsächlich habe ich in mein Online-Profil etwas eingefügt, das besagt, dass ich mich zwar in jedem Medium engagiere und unterhalte, es aber vorziehe, in der Anfangsphase keine SMS zu schreiben. Lernen wir uns auf die altmodische Art kennen. Und ich schreibe keine SMS. Wenn ein Mann nach meiner Nummer fragt, sage ich ihm, dass ich keine SMS schreibe, außer um Pläne zu schmieden oder zu zerstören.

Es ist eines der wenigen Dinge, die ich heutzutage im Dating-Bereich meiner Meinung nach gut gemacht habe.

Wenn Sie meinen Beitrag gelesen hätten, hätten Sie meine Frage gesehen (oder die Überschrift gelesen).

Ich suche nicht danach, dass er mein Telefon mit Textnachrichten überhäuft. Ich frage mich, ob es den Anschein hat, als würde er es zu meinem Vorteil tun und es eigentlich nicht wollen. Mir geht es gut, wenn ich weniger SMS schreibe. Wenn überhaupt, wäre es mir lieber, wenn er keine SMS schreibt, wenn er nichts zu sagen hat.

Ihre Antwort war ungerechtfertigt. Ich mache mir keine Sorgen darüber, dass er nicht genug SMS schreibt.

Glaubst du, wir können seine Gedanken lesen, Schatz? Wie um alles in der Welt sollte irgendjemand von uns wissen, dass er aus Pflichtgefühlen eine SMS schreibt? Wenn das Ihre Frage ist, brauchen Sie einen Hellseher. Und du überanalysierst … Das war mein ursprünglicher Punkt.

Nein, ein Mann schreibt keine SMS, es sei denn, er möchte. Er lässt dich wissen, dass er an dich denkt und nicht verschwunden ist.

Vielen Dank an die anderen Damen.

Ich erwarte nicht, dass er noch mehr schreibt. Ich frage mich tatsächlich, ob ich ihm sagen soll, dass er mir nicht jeden Tag eine SMS schreiben muss, wenn er nicht möchte.

Während unseres Urlaubs haben wir überhaupt nicht über unsere Reisen gesprochen, WEIL ich alles persönlich hören möchte. Ich komme mit der begrenzten Anzahl an SMS-Nachrichten während des Urlaubs zurecht, zum Teufel, ich kam zu dem Gedanken, dass ich nicht einmal etwas von ihm hören würde.

Das Muster des sinnlosen SMS-Schreibens besteht schon seit einigen Wochen, es handelt sich also nicht um eine urlaubsspezifische Sache.

Ich werde es einfach in Ruhe lassen. Ob er „Guten Morgen“ schreiben möchte oder nicht, mir geht es so oder so gut. Er initiiert sie, also vermute ich, dass er sie senden möchte.

Ich glaube, Lane bemängelt, dass sie seine SMS-Bemerkungen für oberflächlich hält und er deshalb nur die Dinge durchgeht.

Es ist eine Situation, in der Männer Frauen nicht glücklich machen können. Wenn sie etwas schreiben, ist es nicht interessant genug. Wenn sie keine SMS schreiben, ist es ihnen egal …

Es tut mir leid, dass ich gemein klinge, aber das ist wieder einmal ein perfektes Beispiel dafür, warum Männer Frauen für verrückt oder undankbar halten. Ich sage nur: Wenn nichts anderes, könnten wir alle aus diesem Austausch lernen.

Mir gefällt, was Waitwhat gesagt hat.

Er schreibt dir eine SMS, weil er an dich denkt, er möchte – niemand sagt, dass DU JULES eine SMS schreiben MUSST. Ich glaube nicht, dass es sich lohnt, es zur Sprache zu bringen, es sei denn, er erwähnt es.

Jules, im Ernst?

Du machst dir Gedanken über Texte? Hier muss noch etwas anderes im Gange sein... Denn das scheint viel zu unbedeutend zu sein, um einen Thread zu eröffnen und sich darüber aufzuregen. Sagen Sie einem Mann nicht, er soll Ihnen KEINE SMS schreiben, wenn er das nicht will! Er ist ein Mann. Er kann entscheiden, was er tun möchte. Das ist wirklich kontrollierend und sinnlos. Alles, was es tut, ist, Ihren Erwartungen bzw. deren Fehlen gerecht zu werden, und ihn in die Situation zu versetzen, dass er sich fragt, ob er eine SMS schreiben soll oder nicht.

Xyz, ich habe kein Problem mit dem, was andere gesagt haben. Ihre Beiträge waren konstruktiv und hilfreich. Du bist einfach unhöflich.

Wenn Sie zu einem Beitrag nichts Nettes oder Konstruktives zu sagen haben, behalten Sie es für sich. Es gibt hier viele Beiträge, die mich nerven oder verärgern. Wenn ich ihnen keine Hilfe anbieten kann, halte ich den Mund und bleibe in Bewegung.

Sagen Sie nicht ständig, dass es Ihnen „leid tut, gemein zu klingen“, sondern behalten Sie es einfach für sich.

Dir gefiel mein Rat nicht, weil er sich nicht auf deine Geduld oder die Tatsache konzentrierte, dass er an dich dachte.

Ich habe mich auf das eigentliche Problem konzentriert, weshalb Sie sich so über oberflächliche Textnachrichten aufregen. Das ist das eigentliche Problem und ich glaube, Sie wissen es. Sonst würdest du dich nicht so aufregen und ihm nicht vorschlagen, ihm zu sagen, er solle sich nicht die Mühe machen, eine SMS zu schreiben.

Ich möchte nicht unhöflich sein, ich nenne Ihnen einen weiteren Bereich, den Sie in Betracht ziehen sollten. Denn nach dem, was Sie schreiben, glaube ich nicht, dass es hier nur um das Versenden von SMS geht. Es ist Ihre Unsicherheit über den Inhalt und die Tatsache, dass Sie ihm nicht vertrauen, dass er Kontakt aufnimmt. Weil er es will. Um diese Angst zu unterdrücken, sagen Sie ihm lieber, er solle sich nicht „die Mühe machen“, damit Sie in Ihrem Kopf kontrollieren können, warum er wirklich nicht viel SMS schreibt. Aber es beseitigt nicht wirklich Ihr ursprüngliches Problem, die Integrität und Aufrichtigkeit seiner SMS-Nachrichten in Frage zu stellen.

Manchmal hilft es, die Ursache dafür zu verstehen, warum Sie sich auf eine bestimmte Weise verhalten oder fühlen. Und man bekommt nicht nur Ratschläge, was man tun oder lassen sollte. Natürlich können Sie den Anweisungen folgen, aber das hilft nicht bei der Lösung des Grundproblems, das in einem anderen Szenario erneut auftauchen wird.

Ich habe tatsächlich versucht, hilfreich zu sein.

Hallo Jules!
Ich würde nichts sagen, ich freue mich nur über die Geste :) Versuchen Sie, nicht zu sehr darüber nachzudenken. Denken Sie außerdem darüber nach: Wenn Sie etwas gesagt haben, wird er das für bare Münze nehmen und WENIGER texten. Dann würden Sie sie vermissen und sich fragen, ob er Sie vermisst usw
Genieße es einfach... Du hast Glück, dass während deiner Abwesenheit jemand an dich denkt :))

Ich stimme Melissa zu. Er weiß, dass er dir keine SMS schreiben MUSS, wenn er nicht möchte. Aber er will.

Es hört sich so an, als ob Sie sich darüber ärgern, dass er so viel über „unnötige“ Dinge schreibt – ist das so? Vielleicht haben Sie beide einfach unterschiedliche Ansichten zum SMS-Versand im Allgemeinen. Er hält es für wichtig, „Hallo“ zu sagen und sich zu melden, während man denkt, dass das Versenden von SMS nur für das Wesentliche gedacht ist (z. B. Pläne schmieden). Ich würde sagen, wenn es dich nicht so sehr stört, lass es einfach sein. Wenn er dir nicht wirklich eine SMS schreiben wollte, würde er es nicht tun.

To WaitWhat – das hat mich zum Lachen gebracht! „Aber hey, ich wusste, was sie im Supermarkt kauften, wie lang die Schlange beim DMV war und was sie zum Abendessen aßen (ohne mich).“ Es ist so nervig, wenn ein Mann ständig SMS schreibt, aber nicht danach fragt Datum! Das ist eine wunderbare Illustration dieses Phänomens.

@Jules, was ist mit der Einstellung? XYZ hat Ihnen gute Ratschläge gegeben, und ja, Sie analysieren zu sehr und scheinen sehr bedürftig zu sein. Sie haben eine Frage gestellt und sind dann so defensiv geworden, weil Sie nicht gehört haben, was Sie hören wollten.

Die Tatsache, dass Sie in diesem Forum solche Fragen stellen, deutet darauf hin, dass Sie ein Problem damit hatten, nichts von ihm zu hören, während er im Urlaub ist, und Jetzt, wo er eine SMS gesendet hat, haben Sie ein Problem, weil die SMS unbedeutend war, was Sie zu der Annahme verleitet, dass er eine SMS aus dem Ausland sendet Verpflichtung.

Wie jemand anderes sagte, sind wir keine Hellseher. Ansonsten warten Sie, bis der Mann aus dem Urlaub zurückkommt.

Hallo, er schreibt dir eine SMS, weil er an dich denkt und möchte, dass du weißt, dass er immer noch da ist

Wie andere Mädchen sagten, schätze einfach die Geste

alles Gute :)

Ich verstehe vollkommen, woher du kommst, Jules. Auch ich bekomme diese Guten-Morgen-SMS und sehr selten kommt es danach zu einem sinnvollen Gespräch. Für mich hört es sich tatsächlich so an, als ob er sich verpflichtet fühlt, diese SMS zu senden, und vielleicht auch nur, um in Kontakt zu bleiben. So sei es! Ich antworte auch mit einem „Hallo“ oder „Hallo“ und bemühe mich, es dabei zu belassen. Wenn er ein Soziopath und gleichgültig ist, kann ich ihn nicht ändern. Pass auf dich auf, Mädchen!

Ich verstehe deine Sorge, Jules, wirklich.

Ich denke, im Moment würde ich es einfach in Ruhe lassen, bis er ganz aufhört, dir eine SMS zu schreiben. Aber ich denke, seine SMS-Gespräche scheinen einfach so, als würde er sich wohl dabei fühlen, alles zu schreiben, was ihm durch den Kopf geht, und dir das einfach sagen zu wollen. Es ist auch toll, dass er dir sogar im Urlaub eine SMS schreibt. Ich sehe in seinem Verhalten keine Warnsignale.

9 Geheimnisse, damit eine Fernbeziehung funktioniert

9 Geheimnisse, damit eine Fernbeziehung funktioniertEin Neuer Modus

… (Vorherige Seite - 9 Geheimnisse, damit eine Fernbeziehung funktioniert) was Sie kontrollieren können und wissen, was zum Beziehungserfolg führt …Es gibt einige harte Wahrheiten über Fernbeziehu...

Weiterlesen
Er ignoriert mich: Warum ignoriert er mich plötzlich?

Er ignoriert mich: Warum ignoriert er mich plötzlich?Ein Neuer Modus

Wenn ein Mann, ein Schwarm oder ein Freund plötzlich anfängt, dich zu ignorieren, hier ist, was du wissen musst (und was zu tun ist)Zuerst schien er so in mich verliebt zu sein … was ist passiert? ...

Weiterlesen
Warum ignoriert er plötzlich meine Nachrichten? Hier ist der wahre Grund ...

Warum ignoriert er plötzlich meine Nachrichten? Hier ist der wahre Grund ...Ein Neuer Modus

„Er ignoriert meine SMS!“ Hier ist, was Sie wissen müssen (und was zu tun ist), wenn aus seinen SMS-Nachrichten plötzlich Funkstille wird …Es gibt nichts Schöneres als die ersten Tage einer neuen B...

Weiterlesen