Kerl, der um Geld bittet?

Da ist dieser Typ, mit dem ich schon seit einiger Zeit zusammen bin. Wir reden seit etwa zehn Monaten. Wir mögen uns beide und haben ein paar Mal Zeit miteinander verbracht. Eines Tages fragte er mich, ob ich ihm einen Gefallen tun könne, und fragte mich, ob ich seine Telefonrechnung für ihn bezahlen könne. Was ich seltsam fand, ich meine, ich habe kein Problem damit, jemandem zu helfen, der mir am Herzen liegt, aber die Sache ist die, dass wir noch nicht einmal in einer Beziehung sind. Es ist seltsam, dass er mich um Geld bittet. Das ist für mich ein Warnsignal. Er hat mich nie um Geld gebeten, bevor ich es nicht tue, ob es harmlos ist oder ob er mich für Geld benutzt oder was auch immer. What do you? Wie fühlst du dich, wenn ein Mann dich um Geld bittet, obwohl er nicht einmal dein Freund ist? Sollte ich besorgt sein?

Das ist ein absolutes Nein. Selbst wenn er dein Freund wäre, finde ich es schlimm, dass er dich bittet, seine Rechnungen zu bezahlen.

Ich frage mich, was du überhaupt mit diesem Kerl machst. Ist er ein Freund? Zehn Monate lang zu reden und nur ein paar Mal abzuhängen, kommt mir seltsam vor.

Fazit: Geben Sie diesem Kerl kein Geld, für nichts.

Dies ist eine große rote Flagge mit blinkenden Lichtern rundherum!

Ich glaube nicht, dass das definitiv bedeutet, dass er dich für Geld ausnutzt. Möglicherweise steckt er nur finanziell fest. Aber das allein ist für mich ein Warnsignal. Wer will einen Mann, der seine Rechnungen nicht selbst bezahlen kann? Warum hat er niemanden in seiner Nähe, den er fragen könnte? (Ich gehe davon aus, dass er bereits Geld von nahen Verwandten und Freunden genommen hat und diese ihm nicht mehr helfen werden. Es sei denn, er hat keine Familie und Freunde).

Ich würde nein sagen. Wenn er trotzdem da bleibt und nie wieder um Geld bittet, ist das kein Problem. Wenn er anfängt zu verblassen, wissen Sie warum!

Ich würde sagen, dass diese Beziehung nach 10 Monaten nicht sehr weit fortgeschritten zu sein scheint, wenn man nur ein paar Mal rumhängt.

Es geht nicht so sehr ums Geld, sondern darum, dass man ihn in zehn Monaten nur zweimal gesehen hat … Er ist nichts weiter als ein Typ, mit dem man redet. Er scheint überhaupt kein Interesse an dir zu haben.

Ich würde ihm nicht die Zeit lassen, aber es ist deine Entscheidung.

Wenn Sie jemandem Geld geben, können Sie ihm normalerweise einen Abschiedskuss geben. Die meisten Menschen haben die Kontrolle über ihre Finanzen und wenn nicht, ist das ein großes Warnsignal.

Wenn Sie sich entscheiden, ihm zu helfen, erwarten Sie nicht, dass Sie das Geld zurückerhalten. Gehen Sie davon aus, dass es sich um ein Geschenk handelt.

Hallo Lisa..
Nun ja, er benutzt dich einfach. Um die Rechnungen zu bezahlen. Ihre Position ist auch nicht sein bester Freund. Du weißt nichts über ihn. Und Tatsache ist... Ein Typ, der dich sehr mag … wird zeigen, wie hart er dir gegenüber war. Ich meinte, sie würden dich nicht um Geld bitten, weil es eine Schande ist. Das tun sie vor den Frauen, die sie mögen. Für sie ist es wie eine peinliche Aktion. Ich wusste das, weil ich viele männliche Freunde habe, die mir gesagt haben, dass sie sich so sehr schämen würden, wenn Frauen, die sie mögen, Rechnungen bezahlen müssen, für die sie nicht verantwortlich ist. Außer, wenn seine Position Ihr bester Freund ist, über den Sie alles wissen, Sie eng mit seiner Familie verbunden sind und Sie wissen, dass es ihm finanziell schlecht geht, dann können Sie ihm helfen. :)

Ich bin nicht der Meinung, dass „die meisten Menschen die Kontrolle über ihre Finanzen haben“. Obwohl ich nur für Amerika sprechen kann und die meisten Erwachsenen unter 50 und viele darüber mit Schulden zu kämpfen haben und unsere Sklaven des sinnlosen Konsumismus sind.

Rose hat die besten Informationen gegeben, es ist nichts Falsches daran, einem Freund unabhängig vom Geschlecht zu helfen, das ist irrelevant. Die Sache ist die, wie sehr sie freundschaftlich sind und niemandem, auch nicht der Familie, Erwartungen entgegenbringen.

~ Jason

Ich bin seit 18 Monaten mit meinem Freund zusammen, wir reden darüber, zusammenzuziehen, und ich wäre immer noch zögernd, wenn er um Geld für Routinerechnungen bitten würde – Notgeld ist in Ordnung, aber das Wesentliche geht nicht. Wenn er dieses Mal nicht das Geld hat, um seine Telefonrechnung zu bezahlen, werden Sie dann nächsten Monat seine Stromrechnung und danach die Zahlung für sein Auto bezahlen?

Ja, das ist ein großes Warnsignal. Zumal man sich selten sieht. Die meisten Männer würden nicht einmal Geld annehmen, wenn sie es brauchen würden. Sofern es sich nicht um Obdachlosigkeit oder ähnliches handelte, würden die meisten Männer kein solches Geld annehmen, geschweige denn darum bitten.

Ich stehe vor dem gleichen Problem mit einem Freund, den ich erst seit drei Wochen treffe. Ich war froh, ihn kennenzulernen und war bereit, ihn immer mehr kennenzulernen. Vor ein paar Tagen begann er mir anzudeuten, dass er finanziell pleite ist und immer noch auf seine Entschädigung von der Firma wartet, bei der er früher gearbeitet hat. Und dann erzählt er mir immer wieder, dass ich für seine Finanzen zuständig sein werde, wenn er mich eines Tages besuchen käme (scherzhaft). Gestern ist er in meiner Stadt angekommen und erzählt mir dann auch, dass sein Autorad beschädigt sei und er es ersetzen müsse. Natürlich schickte er mir die Rechnung und sie lag über 389 $. Ich dachte, er mache einen Scherz, aber er meinte es verdammt ernst. Natürlich habe ich ihm eine Ausrede gegeben, weil ich langsam das Gefühl habe, dass er mich benutzen will, um seine eigenen Bedürfnisse zu befriedigen.

Meine Frage: Warum hat er seine Familie oder enge Freunde nicht gebeten, mir zu helfen? Warum er zu mir kam!

Um ehrlich zu sein, erzählte er mir zuvor, dass einige Mädchen, wenn sie einen gutaussehenden Mann auf der Straße sahen, dieser Mann kam und sie um einen bat Wenn du ihnen einen Gefallen gibst, zum Beispiel ihnen Geld gibst, tun die Mädchen das nur, weil er süß ist und sie ihn nicht verlässt, bis sie seines bekommt Nummer. Das deutet für mich also darauf hin, dass er einer der Typen sein könnte, die zufällige Mädchen auf der Straße bitten, ihm Geld zu geben, und er dachte, dass ich eines der Mädchen sein würde, aber er hat sich geirrt. Ich habe mich ehrlich gesagt abgeschreckt und werde nicht länger sein Freund sein.

Vielleicht hat er einen Teil seines Geldes durch die Jagd auf leichtgläubige Frauen verdient? Ich bin nicht überrascht, dass es dich abgeschreckt hat. Bitte gib ihm niemals Geld.

Und wer sind diese Typen, die Sie kennen, die versuchen, Frauen auf der Straße Geld abzujagen?!

Ich bin jetzt in dieser Situation. Ich habe vor 2 Jahren online einen Mann kennengelernt. Nach drei Monaten bat er mich um 500 Dollar für die Reparatur seines Autos. Wir hatten uns noch nie getroffen. Ich war am Boden zerstört und total enttäuscht, weil ich mich in ihn verliebt hatte. Nun, ich habe nie Geld geschickt und er ist immer noch im Bilde. Wir haben uns NOCH nie getroffen. Er ist sehr übergewichtig und sagt, er habe deswegen Angst, mich zu treffen. Ich denke, das ist nur eine Ausrede, aber warum hat er den Tatort noch nicht verlassen?

Lynne-

Nein einfach nein

Geben Sie einem völlig Fremden KEIN Geld, es sei denn:
Sie sind bereit, dieses Geld niemals zurückzubekommen
UND
Sie werden Ihren Selbstwert nicht an die Tatsache knüpfen, dass er das Geld nie zurückgegeben hat
(wie in „Warum kümmerte er sich nicht genug um mich, um es mir zurückzuzahlen?“)

Auch wenn Sie sagen, dass Sie ihn seit zwei Jahren kennen, ist dies nur eine ONLINE-Freundschaft.

Wahre Liebe geschieht persönlich, im Laufe der Zeit, indem man Hindernisse überwindet und gemeinsam auf dem gleichen Weg ist.
Du hast einen Brieffreund.
Schütze dein Herz.

Letztes Jahr traf ich einen Mann, der ein „behinderter“ Veteran war. Das ist für niemanden, der gedient hat, eine Beleidigung, und ich bin kaum qualifiziert, eine Behinderung zu beurteilen, aber die Warnsignale waren vorhanden Vom ersten Tag an flog ich und ich wünschte, ich hätte sie früher gesehen, denn letztendlich war dies der Untergang unseres Lebens Beziehung. Kurz nachdem wir uns kennengelernt hatten, fragte er mich, ob ich ihn „in den Laden mitnehmen“ könne. Ich dachte, das hieße, ihn mitzunehmen. Sicher kein Problem. Die Fahrt zum Laden verwandelte sich darin, ihn mitzunehmen und die Dinge zu bezahlen, die er dort brauchte. Ich mochte ihn, wusste, dass er an diesem Wochenende seine Kinder bekommen würde, also hatte ich nichts dagegen, ein wenig mitzuhelfen, vor allem, weil ich viel Zeit bei ihm verbrachte. Daraus resultierte eines Tages ein Anruf am frühen Morgen, dass sein Strom wegen Nichtzahlung abgeschaltet worden sei. Nun, es war nicht viel Geld, also habe ich ihm auch dabei geholfen. An diesem Punkt kam es mir so vor, als ob er mich nur dann anrief, mir eine SMS schickte oder mich bei sich haben wollte, wenn er etwas wollte oder brauchte. Er hat nie angerufen, um nach meinem Tag, meiner Arbeit oder irgendetwas anderem zu fragen. Er hat nicht gearbeitet und war verärgert, als ich nicht einfach alles stehen lassen konnte (weil ich arbeite), um ihm das zu geben, was er wollte. Ich stellte ihn zur Rede und er drehte die Sache auf mich um – z.B. „Wie kannst du es wagen, mich zu beschuldigen, dass ich dich ausgenutzt habe?“ Ich fühlte mich sofort schuldig und bereute meine eigenen Gefühle. Da ich es mir nicht leisten konnte, seinen Kindern zu Weihnachten extravagante Geschenke zu kaufen, mied er mich die gesamten Feiertage lang. Am Silvesterabend hat er mich verlassen. Ich war am Boden zerstört. Am Valentinstag fragte er, ob wir es noch einmal versuchen könnten. Ich dachte darüber nach, aber weniger als eine Woche später verlangte er erneut die Begleichung der Rechnungen, und ich sagte „Nein“, ging hinaus und blickte nicht mehr zurück. Sie arbeiten hart für Ihr Geld; Lassen Sie nicht zu, dass jemand Ihre Großzügigkeit ausnutzt. Wenn dich jemand schätzt, wird er nicht den einfachen Weg gehen und dich um das Geld bitten, sondern es selbst herausfinden.

Lynne, schau nach „Katzenfisch“. Er ist nicht real. Ich reiße einfach an deiner Kette, um zu sehen, ob er Geld aus dir herausholen kann. Was würden Sie sich überhaupt von einem Mann wünschen, der stark übergewichtig ist? Gestern den Kontakt abgebrochen!

Hast du ihn gefragt, warum er diesen Gefallen brauchte? Befindet er sich derzeit in finanziellen Schwierigkeiten? Wenn das der Fall ist, würde ich ihm einmal helfen. Jeder kann manchmal in finanzielle Schwierigkeiten geraten und braucht Hilfe. Da er weder dein Freund noch ein Date ist, solltest du es einfacher machen, ihm zu helfen, da du nur einem Freund hilfst. Ich schätze, jemand, der versucht hat, Sie auszunutzen, würde mehr als nur eine Telefonrechnung verlangen, er könnte in diesem Moment wirklich Hilfe brauchen.

Lynne

Bitte hören Sie auf, mit diesem Kerl zu kommunizieren. #1 Du hast dich noch nie getroffen, also was hast du davon? Wenn Sie auf der Suche nach Freunden sind, dann treten Sie einem Club bei. #2 Warum sollte jemand jemanden um 500 Dollar bitten??? Das ist eine Menge Geld. Er hat keine Ahnung, ob Sie das Geld für Essen, Kleidung oder Unterkunft brauchen, und erwähnt dennoch, dass sein Auto repariert werden muss.

Jemand erwähnte, jemandem in der Not zu helfen … ja, das wäre jemand, den Sie kennen und von dem Sie mit Sicherheit wissen, dass er sich in einer schlechten Situation befindet. Ich habe meiner Nichte einmal geholfen, eine Wohnung zu bekommen, und ihr 600 Dollar geliehen. Das Geld habe ich nie wieder gesehen. Das hätte ich nicht erwartet, da sie jung und etwas verantwortungslos ist. Allerdings werde ich es wahrscheinlich nicht noch einmal tun, es sei denn, ich weiß genau, dass es eine schlimme Situation ist. Nicht weil ich das nicht möchte, sondern weil ich auch alleinerziehende Mutter bin und klug mit Geld umgehen muss. Das muss auch sie lernen.

Wie jemand bereits erwähnt hat, arbeiten Sie hart für Ihr Geld und sollten es nicht an Fremde schicken, nur weil sie Sie entschuldigen.

Auf jeden Fall eine rote Fahne. Wenn er sich seine eigene Handyrechnung nicht leisten kann, sollte er vielleicht nicht mit jemandem ausgehen

Wow, ich entdecke diese Antworten erst jetzt! Vielen Dank an alle, die auf meinen Kommentar geantwortet haben. Ich habe dem Kerl nie das Geld geschickt. Aber ich habe ihm ein Geburtstagsgeschenk und ein Weihnachtsgeschenk geschickt. Einmal. Ich habe ihm erst vor drei Tagen (endlich) gesagt, er solle verschwinden, und habe ihn auf meinem Telefon blockiert. Er ist einfach eine traurige Zeitverschwendung. Ich wusste es die ganze Zeit, ließ ihn aber immer wieder im Stich, aus... nun ja, einer Reihe von Gründen.
Jeder, der noch in diesem Dilemma steckt: Laufen Sie einfach weg, wenn Sie jemand um Geld bittet, der kein Verwandter, enger Freund oder Lebensgefährte ist, mit dem Sie schon lange zusammen sind und zu dem Sie eine echte Bindung haben.

Frühlings-Must-Have: Leichte Schals

Frühlings-Must-Have: Leichte SchalsEin Neuer Modus

Ich halte mich strikt an das Mantra: „Ohne einen leichten Schal, der den Look abrundet, ist man nie vollständig angezogen“ – ein Lächeln ist auch immer schön. Leichte Schals sind das ganze Jahr übe...

Weiterlesen
Die 10 größten Menschenvertreiber

Die 10 größten MenschenvertreiberEin Neuer Modus

Das Einzige, was mir im Laufe der Jahre als Beziehungsautorin aufgefallen ist, ist, dass die meisten Frauen keine Ahnung haben, wie sie auf Männer wirken. Sie tun möglicherweise Dinge, um seine Zun...

Weiterlesen

Mein Leben beenden...Ein Neuer Modus

Ja, es ist sehr schwierig, wenn man mit der Person konfrontiert wird, mit der man ein Problem hat … es ist schwer, die Perspektive zu bewahren … aber Konzentrieren Sie sich einfach auf die Dinge, d...

Weiterlesen