Meine Mutter ist gestorben und mein Partner ist verschwunden

Hallo, ich bin seit etwa zwei Jahren mit meinem Partner zusammen, aber aufgrund der Arbeit und der Kinder aus früheren Ehen leben wir nicht zusammen.

Meine Mutter ist kürzlich verstorben, obwohl wir aufgrund einer missbräuchlichen Kindheit keinen Kontakt hatten. Als ich davon erfuhr, kontaktierte ich sofort meinen Partner per SMS, da er die erste Person war, mit der ich Kontakt aufnehmen wollte. Ich habe nicht angerufen, da ich noch Familie in der Nähe hatte, und erhielt eine SMS zurück, in der ich meinen Schock zum Ausdruck brachte und mich entschuldigte, dass sie gerade nicht reden konnten, da es ein Wochentag war. Ich sagte, ich verstehe, dass ich immer noch Familie hier habe.

Sechs Stunden später meldete sich mein Partner erneut, um zu fragen, wie es mir ginge, und sagte, ich solle anrufen, wenn ich reden wolle. Zwei Tage später schickten sie mir Blumen und ich rief an, um ihnen für die Blumen zu danken, und wir unterhielten uns eine Weile. Das war vor 3 Tagen und ich habe seitdem nichts mehr von ihnen gehört. Wir reden jeden Tag.

Ich habe mich nicht gemeldet, und sie haben auch nicht Kontakt zu mir aufgenommen. Es fühlt sich seltsam an, dass sie sich nicht die Mühe gemacht haben, zu mir zu kommen oder in Kontakt zu bleiben, wie sie es normalerweise tun. Ich wollte nicht reden, aber jetzt, nachdem ich drei Tage lang nichts von ihnen gehört habe, frage ich mich als jemand, der jemanden verloren hat, ob es an mir liegt, den Kontakt herzustellen? Damals ging ich irgendwie davon aus, dass sie sich die Mühe machen würden, mich persönlich zu sehen, ohne dass ich danach fragte? Wir wohnen eine Stunde voneinander entfernt.

Meine Woche ist vorbei, ich bin
Nicht wütend, dass sie sich nicht die Mühe gemacht haben, mich zu sehen, aber ich wäre zu ihnen gefahren, aber Schweigen scheint eine seltsame Reaktion zu sein? Liegt es an mir, Kontakt aufzunehmen? Ich habe es zunächst aufgegeben, weil ich mich mit meinen Gefühlen auseinandersetzen musste, und jetzt fühlt es sich einfach komisch an, der fehlende Kontakt.

Verloren und verwirrt..Ein Neuer Modus

Es ist schwer zu erklären, aber ich habe das Gefühl, dass ich innerlich so sehr verletzt bin, nicht körperlich, sondern geistig. Ich fühle mich festgefahren, ein bisschen verloren und es fällt mir ...

Weiterlesen

Nach 4 Monaten gespenstischEin Neuer Modus

Hintergrund: Ich hatte von 15 bis 28 eine Beziehung mit demselben Mann. 5 Jahre verheiratet. Wir haben uns getrennt. Erste Beziehung danach – ein Typ, den ich anfangs beruflich kannte. Er ist 47. W...

Weiterlesen

Ist mein Ex ein Narzisst?Ein Neuer Modus

Seien Sie bereit, meine Liebesgeschichte zu lesen. Einer, von dem ich dachte, dass er ein Happy End haben würde, aber stattdessen war er hässlich. Sehr hässlich.Ich habe meinen Freund vor 10 Monate...

Weiterlesen