Warum lasse ich Leute los, die sich nicht festlegen wollen?

1. Guy A. Er sagte mir, er sei noch nicht bereit für eine Beziehung, dennoch habe ich sexuelle Beziehungen mit ihm aufgenommen. Ich habe ihn jetzt seit 8 Monaten hin und wieder gesehen. Positiv ist, dass er ein guter Freund ist, mit dem ich über Dinge rede. Allerdings mag ich es nicht, nicht gewollt zu werden, und ich frage mich, warum mich jemand nicht wollen sollte. Ich bin nicht in der Lage, jemanden aus meinem Leben zu vertreiben, also habe ich ihn als Geisterbild angesehen und mich wieder mit ihm verbunden. Ich frage mich, wie ich ihm sagen kann, er solle mein Leben verlassen, ohne das Gefühl zu haben, dass ich jemanden verliere, der mir zu Hilfe kommt.

2. Guy B. Will mit mir zusammen sein, aber er meldet sich nicht. Als hätte er mich noch nie zu einem Date mitgenommen und die Kommunikation sei schlecht. Insgeheim hoffe ich, dass er sich ändert, aber mir ist bewusst, dass sich Menschen selten ändern. Ich habe das Gefühl, dass er sagt, er möchte mich als seine Freundin haben, nur um sexuelle Beziehungen zu haben. Infolgedessen war ich noch immer mit ihm vertraut. Ich sollte es ihm sagen und ihn gehen lassen können, oder? Aber ich kann es nicht. Ich habe das Gefühl, dass ich nicht bereit bin, diese Person zu verlieren, die nach mir schaut.

3. Ich habe es geschafft, Kerl A und Kerl B für ein paar Wochen zu geistern, damit sie weiterziehen und mich vergessen konnten, da ich ihnen nicht sagen konnte, dass sie mein Leben verlassen sollen. Leider haben sie mich nicht vergessen. Am Sonntag verspürte ich zum ersten Mal überhaupt eine überwältigende Einsamkeit. Ich brauchte einfach die Gesellschaft von jemandem, der mich kennt. Auf diese Weise habe ich mich wieder mit Typ A und Typ B verbunden (ich dachte, ich wäre stark genug, um sie für immer zu geistern). Es ist traurig zu sagen, dass dies die beiden Leute sind, mit denen ich spreche. (Meine Freundinnen sind inzwischen umgezogen oder haben sich mit anderen Aspekten ihres Lebens beschäftigt, anders als letztes Jahr, als ich regelmäßig Zeit mit ihnen verbrachte.) PS: Ich weiß, Ghosting ist schrecklich, aber ich konnte diesen beiden Typen, die mich nicht wirklich lieben wollen, nicht sagen, dass sie aus meinem Leben verschwinden sollen.

4. Am Samstag hatte ich ein Date mit einem Mann, der mich bat, seine FWB zu sein, da er sich noch nicht ganz von seiner Ex getrennt hatte. Das kam völlig unerwartet und machte mir klar, dass ich das Problem sein könnte. Wie habe ich es geschafft, diese drei Typen anzuziehen, die sich nicht zu sehr auf mich einlassen wollen?

5. Letztendlich möchte ich eine liebevolle, fürsorgliche und sichere Beziehung. Ich möchte genauso geliebt werden, wie ich liebe. Außerdem möchte ich in der Lage sein, Kerl A und Kerl B loszulassen, aber dafür das Gefühl zu haben, allein auf der Welt zu sein (ja, davor habe ich Angst). Also zögern Sie nicht, mich zu kritisieren. Vielen Dank, dass Sie diesen langen Beitrag gelesen haben.

Wenn er sagt, dass er es bereut, dich gehen zu lassen, unternimmt aber nichts dagegenEin Neuer Modus

Hallo,Einige von euch werden mich aus meinen vorherigen Threads „Ist sie ein Rebound?“ und „Hilfe bei NC und Loslassen“ kennen. Nachdem mich mein Soldat nach seiner Rückkehr aus Afghanistan verlass...

Weiterlesen

Soll ich meinem Ex sagen, dass ich ihn vermisse?Ein Neuer Modus

Ich vermisse meine Ex so sehr. Es ist jetzt fast einen Monat her, seit wir die Sache beendet haben. Ich habe Schluss gemacht, weil er sich wirklich so engagieren würde, wie ich es wollte. Ich hatte...

Weiterlesen

Wie gewinne ich diesen Kerl, der „gerade aus einer Beziehung ausgestiegen ist“?Ein Neuer Modus

Wie gewinne ich diesen Kerl, der „gerade aus einer ernsthaften Beziehung herausgekommen ist und nach nichts sucht“?Ich bin wahrscheinlich keine stereotype Frau – ich warte nicht gern auf einen Mann...

Weiterlesen